Skin Care Day

Heute hatte ich mir ja eigentlich vorgenommen, nochmal zum Friseur zu gehen, weil ich finde dass doch ein bisschen mehr hätte wegkönnen. Wie dem auch sei, es endete (natürlich :D) darin, dass ich absolut NICHTS gemacht habe. Aber ich habe mich schlau gemacht, was ich am besten für Pflegeprodukte für meine schreckliche Haut tun kann (zu sagen, sie neigt zu Unreinheiten wäre echt stark untertrieben -.-) und habe beschlossen, mich doch noch aufzuraffen und zu Rossmann und dm zu radeln.

Gesagt, getan. Bei Rossmann habe ich dann die beiden Neutrogena-Produkte mitgenommen (um festzustellen, dass es zumindest die Tagescreme auch bei dm gegeben hätte), da ich mit meiner vorherigen Gesichtspflege von Balea nicht zufrieden war und früher schon mal Neutrogena hatte, es aber bei dm nicht alle Produkte (v.a. „meine“ nicht) gab.

Jedenfalls ist das die heutige Ausbeute:

Neutrogena visibly cear spot stress control tägliches Peeling – 150ml für 4,45€
Neutrogena visibly clear täglche Feuchtigkeitspflege ölfrei – 50ml für 3,95€
Balea Colorganz 2 Minuten Kur – 150ml für1,25€
Balea Bodycreme Blaubeere – 200ml für 2,45€

P2 Feel good mineral compact powder 010″ nude feather“ – 9g für 3,25€
Alverde Puderrouge 20 „Abendsonne“ (Lust auf Meer LE) – 4,7g für 2,95€
Catrice Absolute Nude Eyeshadow Palette – 6g für 4,95€

Und damit es dieses Mal nicht so lange dauert, hab ich euch  auch gleich Swatchbilder gemacht. Das obere Bild von der Eyeshadow Palette ist im Tageslicht und das untere im Bad mit Blitz.

Beim Swatchen haben sie sich sehr gut verhalten und kaum rumgekrümelt. Die Farbabgabe ist auch gut, auch bei den beiden hellsten Tönen (auch wenn man die auf den Bildern nicht so gut sieht). Die Farben haben alle einen wunderschönen Schimmer und decken wirklich das ganze nude-Spektrum ab. Ich bin mir sicher, dass sie oft bei mir zum Einsatz kommen werden :)

Hier seht ihr ein Swatch von dem alverde-Rouge. Es hat einen wunderschönen Peachigen Ton. Die Farbabgabe ist nicht so krass, aber ich habe mich bewusst dafür entschieden, da ich sowieso zum overblushen neige….

Und hier seht ihr noch meinen NOTD, ein water marbling in Pastellfarben. Hab die Farben vor dem eintauchen einfach nicht verzogen, so entstand der recht gleichmäßige Streifenlook. Und gezeigt wird das Design heute mit meinem Lieblingsobst: einer Nektarine! Bin totaaaaaal happy dass es die jetzt endlich wieder gibt, und das läuft mir auch super in meine momentane Ernährungsumstellung rein :)

Also das wars erstmal für heute, war ja auch ganz schön viel :)

Bis bald, eure

Advertisements

6 Gedanken zu “Skin Care Day

Hast du mir etwas zu sagen? Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s