Gewinnspiel bei Beau(ty)pe!

Hallo ihr Lieben,

Die großartige Beau(ty)pe veranstaltet ein Gewinnspiel, und das hier gibt es zu gewinnen:

Ich bin ja zugegebenermaßen ganz wild auf die Soap&Glor-Produkte, weil ich schlichtweg noch keins habe, aber nur gutes höre.

Also, versucht euer Glück und macht hier mit!

Bis bald, eure

Advertisements

[Preview] p2 Aufgebrezelt LE

O‘ zapft is! heißt es schon bald wieder in München, denn bis zum Oktoberfest dauert es nicht mehr lange. Damit du nicht nur auf der Wiesn, sondern auch im Alltag zum richtigen Hingucker wirst, hat p2 cosmetics die neue LE Aufgebrezelt entwickelt.

Diese Limited Edition besticht vor allem durch die trendigen Farben in angesagten Pink- und Rottönen und durch süße Accessoires, wie zum Beispiel das traditionelle Halskettchen mit Herzanhänger. Sie verleihen deinem Oktoberfest-Outfit den letzten Schliff und bringen die bayrischen Traditionen direkt zu dir nach Hause.

Die „Aufgebrezelt“-Produkte wirst du vom 07.08. bis zum 04.09.2013 in limitierter Auflage in ausgewählten dm-Märkten finden! Unser Limited Edition Finder auf der p2 Facebook Seite zeigt dir den nächsten dm-Markt in deiner Nähe.

Weiterlesen

[HAUL] Catrice-Auslistungen

Hallo ihr Lieben,

Vor ein paar Tagen war ich bei dm, um mich mal unter den Catrice-Produkten umzuschauen, die bald ausgelistet werden. Viel habe ich nicht gefunden, aber was ich gefunden habe, gefällt mir dafür umso mehr! Auf dem oberen Bild sehr ihr die kleine, aber feine Gesamtausbeute. Es durften also mit:

Zwei Intensif’eye Wet&Dry Shadows, und zwar in den Nuancen 040 „Have you seen Alice“ und 020 „Charly’s Chocolate Factory“. Bei Ersterem handelt es sich um ein schmutziges Türkis mit ganz Viel Glitzer und bei Letzterem um ein großartiges Schokobraun mit ganz viel Glitzer. Wie viel Glitzer, könnt ihr hier sehen:

Ich habe hier beide Eyeshadows ohne Base und trocken aufgetragen. Sind sie nicht traumhaft schön?

Außerdem durfte noch der Ultimate Nail Lacquer in 31 2Even more heavy Metallilac“ mit. Den habe ich auch gleich getragen, und oh wunder, warf er keine Blasen (so wie bei mir ja grade einfach JEDER Nagellack) :). Es handelt sich hierbei um ein dunkles metallisches Lila. Ich bin wie immer sehr begeistert von den Catrice-Lacken und den Pinseln, und bin gespannt, was die neuen Produkte so können.

Habt ihr euch auch noch Produkte gesichert, bevor diese für immer verschwinden? Ich zumindest kann euch die Intensif’Eyes nur ans Herz legen!

Bis bald, eure

[HAUL/REVIEW] p2 Sheer Glam Lipstick und Pure Color Lipstick

Hallo Ihr Lieben,

Neulich hat es mich (wie so oft) zu dm verschlagen…warum weiß ich auch nicht mehr so genau ^^

Jedenfalls habe ich beschlossen, meine Lippenkosmetiksammlung etwas aufzustocken, weil neben unzähligen Lidschatten, nagellacken und Eyelinern verhältnismäßig wenige Lippenstifte, -glosse oder anderes Lippenzeugs zu meiner Sammlung gehören. Und ich bin tatsächlich fündig geworden!

Weiterlesen

Ich werde vorgestellt *_*

Hallo ihr Lieben,

Heute ist für mich ein ganz besonderer Tag, denn: Mein Blog wird diesen Monat bei Fräulein Ungeschminkt vorgestellt!

Ich bin ja seit ich dem Beautywahn verfallen bin, treue Leserin ihres Blogs. Umso mehr ehrt es mich, vorgestellt zu werden. Ich möchte euch aber auch auf die anderen vorgestellten Blogs hinweisen, die wirklich toll sind! Ihr könnt sie hier finden.

Außerdem möchte ich heute auch mal berichten, was es von meinem Auslandssemester so neues gibt: Ich fliege voraussichtlich am 26.8. nach Riga, und fahre von dort aus mit dem Bus nach Tartu in Estland. So ist es billiger, denn beim Flug kann ich für 50 Euro 10 Kilo mehr Gepäck mitnehmen, und im Bus darf ich sowieso 30 Kilo mitnehmen. Der Rest ist so ziemlich geregelt, Mein Tarifwechselvertrag ist gestellt und der Reisepass liegt bereit. Und das allerwichtigste: ich habe ENDLICH einen Koffer! Und zwar dieses Prachtstück von American Tourister by Samsonite:

Ich habe ja eeeewig gesucht, und nachdem ich mich dann endlich entschieden habe, dass ich einen Hartschalenkoffer will, habe ich nach einem gesucht der mir auch gefällt. Ich wollte nicht so einen nichtssagenden Koffer, und als ich dieses Prachtstück bei brands4friends gesehen habe, habe ich mich spontan verliebt. Und der Preis war mit unter 100 Euro wirklich super! Er fasst 100 Liter und, ich meine, er ist blau mit weißen Polka Dots *_*

Meinen Flug muss ich noch buchen, das ist allerdings auch das einzige was noch fehlt. Und dann natürlich meine beiden Hausarbeiten schreiben, möglichst bevor es losgeht…aber auch das schaffe ich noch :)

Jetzt wünsche ich euch aber erstmal eine gute Nacht!

Bis bald, eure


 

 

Glamazona AMU

Hallo ihr Lieben,

Ich habe mich un länger nicht mehr gemeldet, weil ich bei meinem Papa in Hannover und meiner Tante in Frankfurt war. Dort habe ich tatsächlich keine Kosmetik eingekauft, sondern nur Klamotten!

Allerdings habe ich vor kurzem ein AMU mit der Glamazona-LE von Catrice gepinselt, um genau zu sein mit dem Lidschatten „cARMOURflage“ und dem (zu recht) viel gehypten Gold Topper – der glitzert aber auch so weltwunderschön!
Außerdem habe ich die P2 Eyeshadow Base verwendet, im Augeninnenwinkel noch den Manhattan Intense Effect Eyeshadow in „Dim Brown“ aufgetragen und meine Wimpern (wie immer) mi dem Max Factor False Lash Effect Fusion in schwarz getuscht.

Aber seht selbst:

Den großartigen, schmutzig-braunen, gold-glitzernden Lidschatten aus der LE habe ich sowohl von außen eingeblendet als auch in die Lidfalte gegeben. Danach habe ich ihn noch angefeuchtet und einen Lidstrich damit gezogen. das Selbe habe ich auf dem Unterlid gemacht. Den Gold Topper habe ich zum Schluss vorsichtig auf das Oberlid getupft *funkel funkel* und mit einem schwarzen Kajal die Wasserlinie nachgezogen.

Mit gefällt das AMU total gut und ich denke, ich habe es nicht zum letzten mal getragen! Obwohl es recht dunkel ist, finde ich es durchaus alltagstauglich und nicht zu schwer.

Habt ihr auch Produkte aus der LE, wie findet ihr sie? Und tragt ihr eher auffällige oder natürlichere Alltagsmakeups?

Bis bald, eure

Blogvorstellung bei Fräulein Ungeschminkt!

Vielleicht hat sich schon der Ein oder Andere von euch gefragt, wie ich überhaupt auf die Idee kam, einen Blog zu erstellen. Nun, die größte Inspiration war (und ist immer noch!) der supertolle blog von Nana aka. Fräulein Ungeschminkt. Bei ihr fand ich damals die Review zu einem Nagellack den ich mir kaufen wollte, und bin hängen geblieben. Seitdem bin ich auch so furchtbar Kosmetiksüchtig :D

Nun gibt es eine Aktion, nämlich die Blogvorstellung, wo noch unbekannte Blogs vorgestellt werden. Und es wäre mir eine Ehre, mitmachen zu dürfen und so vielleicht den Ein oder Anderen Folower zu bekommen.

Also drückt mir die Däumchen :)