[Review] Bourjois Eyeshadows

Hallo ihr Lieben!

Nach etwas längerer, Unibedingter Abwesenheit melde ich mich nun zurück. Alle Hausarbeiten sind nun abgearbeitet und ich hoffe, ich habe nun mehr Zeit, zu bloggen! Und damit ihr nicht nur Nagellacke bei mir seht, gibt es heute mal eine Review zu den beiden Bourjois-Lidschatten die ich mir schon vor knapp einem Monat gekauft habe. Mit durften zum reduzierten Preis von je 4 Euro Nuance 92 „Tabac Blond“ und Nuance 04 „Noir Précieux“. Das sagt der Hersteller:

Farbintensiver Lidschatten in einem kleinen, runden Döschen.

Dieser gebackene Lidschatten aus Mineralpigmenten überzeugt durch ein perfektes Farbergebnis, bis zu 18 Stunden Halt und seidig-weichem Finish.

 Incl. Spiegel im Deckel und Schwämmchenapplikator.

Okay, also wer ist hier ein Verpackungsopfer? Ich etwa? NIEMALS! :D Zugegebenermaßen hat mich von der eigentlichen Lidschattenfarbe noch ein blauer Lidschatten angelacht, aber der braune war einfach so schön…hach! Sein Weißes Brüderchen war noch schöner (da war der Eiffelturm drauf!), aber weiß brauch ich einfach nicht. Das hässliche Zeug auf dem Violetten Lidschatten waren wohl Kleberreste, die ich später mit Nagellackentferner rückstandslos wegbekommen habe – da hatte ich die Bilder aber schon gemacht, und jetzt hab ich keine Sonne mehr um tolle zu machen.

Die Eyeshadows haben außer dem verschiedenen Design die selbe Verpackung: Rund, 1,5g enthalten. Das Plastik schimmert schön in der jeweiligen Farbe, und zum Öffnen ist außen ein kleiner Druckknopf angebracht. Die Lischatten schließen einigermaßen Fest und habe einen Durchmesser von ca. 4,5 cm.

Im Inneren findet man dann einen Spiegel vor sowie den Lidschatten samt Applikator (Der direkt in die Untiefen meiner Kosmetiktasche verschwinden durfte). Die Lidschatten sind konvex und glitzern einen direkt an. Und so sehen die Swatches aus:


Tabac Blond ist ein schönes Kupferbraun mit tollem Glitzer, Noir Précieux ein dunkles Violett mit violettem, pinken und silbernem Glitzer. Beide sind eher trocken im Auftrag, neigen ein bisschen zum stauben. Dazu aber unten beim AMU mehr.

Die Swatches sind im Sonnenlicht aufgenommen und ohne Base entstanden. Hier noch ein Bild mit Unschärfe, auf dem der tolle Glitzer etwas besser zur Geltung kommt:

Hier dachte ich noch: Yeah Volltreffer! Es sind nämlich meine ersten beiden Bourjois-Lidschatten und im Laden gab es leider keine Tester (ist ein beauty-Outlet gewesen, Kosmetik ist hier sonst extrem teuer, die beiden Eyeshadows hätten eigentlich je 8 Euro gekostet). Am nächsten Tag machte ich mich also daran, mit den beiden ein AMU zu schminken…..und das hier ist das Ergebnis:

(Bitte die Augenbrauen gekonnt missachten, und verzeiht auch den verkiffenen Blick, aber ich habe die Bilder am Fenster gemacht, in das die Sonne voll reingeknallt hat…ja, ich bin etwas Lichtempfindlich :D)

Selbst auf einer Base aufgetragen war Noir Précieux einfach eine Ernüchterung. Während Tabac Blond weiterhin wunderschön und super im Auftrag war (wenn auch etwas trocken), habe ich Noir Précieux trotz schichten einfach nicht aufs Lid gebracht. Am Ende blieb dann also dieser graue Schleier übrig, der mit der tollen Farbe aus dem Swatch nicht mehr viel gemeinsam hatte.

Während ich also auf dem Lid nun nur noch grau hatte, hatte ich dafür umso mehr dunkles Lila unter dem Auge – Der Eyeshadow krümelte nämlich wie verrückt.

Wie zwischen zwei Lischatten der selben Marke so ein Qualitätsunterschied sein kann, ist mir schleierhaft. Vielleicht mochte der Eyeshadow auch nur meinen Pinsel nicht – Ich hoffe es, denn ich bin im Moment schwer enttäuscht. Tabac Blond hingegen verwende ich gern, da es ein alltagstauglicher Ton ist und auch im Auftrag verhält er sich viel viel besser.

Habt ihr schon Erfahrungen mit der Marke Bourjois gemacht? Waren diese ähnlich wie meine oder habe ich vielleicht einfach ein Montagsproukt erwischt?

Liebe Grüße, eure

Advertisements

2 Gedanken zu “[Review] Bourjois Eyeshadows

  1. Das sind ja 2 eunderschöne Farben :-) Schade dass der dunkle Ton nicht so schön Farbe abgibt. Ich mag Bourjois auch sehr gerne, ich liebe die Healthy Mix Gel Foundation und einige Lipglosse. Ein Lidschatten habe ich bislang noch nicht ;-) Lg Jules

Hast du mir etwas zu sagen? Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s