[HAUL & AMU] KIKO

Hallo Ihr Lieben,

Dieser Haul schlummert schon eine Weile in meinen Entwürfen, ich habe ihn sogar noch in Deutschland eingekauft – er ist also gut 2 Monate her :D trotzdem möchte ich euch die tollen Produkte nicht vorenthalten, die ich inzwischen total gerne benutze! Und obendrauf gibt es gleich noch ein AMU mit den Augenprodukten – die hab ich nämlich mitgenommen und trage den Look sehr gerne zum weggehen!

Brush Cleanser (50ml/5,90€)- Colour Sphere Eye Shadow 27 „Sparkling Cobalt Green“ (1,8g/5,90€) – Lippenpinsel „Lips 300“ (7,90€) – Colour Shock Long lasting Eye Shadow 07 „Carribean Turquoise“ (5ml/12,90)
Der Lippenpinsel sowie der Colour Shock waren allerdings im Ausverkauf, habe leider den Preis vergessen, den ich bezahlt habe :(

Offen und Ausgefahren :) Mit dem Brush cleanser bin ich leider nicht so zufrieden, ich finde ich die Reinigungsleistung nicht so toll. Ich muss die Pinsel zwei oder drei mal einsprühen bis sie endlich ganz sauber sind, und dadurch sind sie dann immer triefnass und alles andere als direkt wieder einsatzbereit. Da habe ich mehr davon, wenn ich die Pinsel mit Babyshampoo wasche.

Glitzerglitzer…Der Colour Sphere Eyeshadow Glitzert wirlich wunderwunderschön und auch die Farbe ist was besonderes – Ihn gibt es aber in verschiedenen Farben im Standardsortiment. Besonders gut finde ich, dass das Pfännchen gummiert ist – Dadurch fegt man es nicht so leicht vom Tisch und es liegt sicher in der Hand :)

Swatches der Eyeshadows – Hier erkennt man den Tollen Glitzer sehr gut. Der Colour Sphere Eyeshadow enthält grüne, Blaue und Silberne Glitzerpartikel in einer Dunkelgrünen Base – traumhaft ♥

Und auch der Colour Shoc Eyeshadow gefält mir gut – Wie ihr bereits auf dem Oberen Bild sehen konntet, handelt es sich hierbei um einen Cremelidschatten. Die onsistenz ist eher pastös, aber er geht super wieder vom Pinsel ab und lässt sich auch toll verblenden. Er besteht aus einer Leuchten türkisen Base mit Schimmer und ganz feinen blauen und grünen Glitzerpartikeln. Und nach dem Auftrag hält er wirklich bombenfest!

Nagellacke – Die Mirror Lacquers (624, 617, 626) waren im Ausverkauf, ich habe 1,50€ pro Fläschchen bezahlt. 266 ist aus dem Standardsortiment und hat 2,50€ gekostet, genauso wie die Magnetic Nail Lacquers in 702 und 707.

Der Nail Art Magnet (den ich erst mal eingesaut habe X.x), hat ebenfalls um die 2,50€ gekostet.

Hier noch das AMU – Den Colour Chock habe ich auf das gesamte bewegliche Lid gegeben (sparsam, denn er hält wirklich bombenfest, und wenn man zu viel nimmt, kann man ihn nicht mehr gut verblenden. Außerdem hat man dann echt nen „Colour Shock“…:D)


Außerdem mal ein Fullface, noch mit provisorischer Schminkfrisur :D Bin danach weggegangen und hatte nicht so viel Zeit für die Bilder, die übrigens alle mit Blitz entstanden sind.

Das hier sind die verwendeten Produkte – Den P2 Far East so Close Opal habe ich im Augeninnenwinkel verwendet. Ansonsten übliche Drogeriebekannte :)

Kennt ihr Kiko und habt ihr bereits Produkte der Marke? Ich mag sie sehr! Und wie steht ihr zu solch knalligen AMUs?

Liebe Grüße, eure

Advertisements

4 Gedanken zu “[HAUL & AMU] KIKO

  1. Pingback: Meine Top 3: Herbstlidschatten | Kirschblütenkind

  2. Pingback: [TAG] Best Blog Award | Kirschblütenkind

Hast du mir etwas zu sagen? Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s