Sleek Ultra Mattes V2 Darks AMUs

Hallo ihr Lieben!

Heute zeige ich euch 2 AMUs, die ich mit der Sleek Ultra Mattes V2 darks geschminkt habe. Kombiniert habe ich beide mit dem Maybelline Colour Tattoo in permanent Taupe, darunter habe ich noch die p2 Perfect Eyes eyeshadow base aufgetragen. Das habe ich bei beiden AMUs auf dem beweglichen Lid aufgetragen und dann den jeweiligen Lidschatten aus der Palette in die Lidfalte geblendet. Das schminken ging also recht schnell und hielt bombenfest!

Weiterlesen

Sleek Ultra Mattes V2 Darks

Hallo ihr Lieben!

Vor zwei Wochen oder so habe ich mir new stuffz von Sleek gegönnt, nämlich die Ultra Mattes V2 Darks Palette sowie die Blushes Antique und Pixie Pink. Heute möchte ich euch zunächst die Palette zeigen, die Blushes haben einen eigenen Post verdient :>

Sleek Ultra Mattes V2 Darks Palette


Die Palette ist u.A. bei Amazon um die 10 Euro erhältlich. Sie enthält 12×1,1g Lidschatten. Die Farben sind alle matt (duh).

Weiterlesen

Lacke in Farbe…und Flieder!

Hallo ihr Lieben!

Diese Woche lautet die Farbvogabe flieder bei der allwöchentlichen Lackieraktion von Lena und Cyw. Ich war letzte Woche schon fast schockiert, als ich bei bordeaux feststellen musste, dass ich einfach keinen bordeauxfarbenen Lack mehr zu hause habe, den ich euch noch nicht gezeigt habe. Zudem ist mein einziger bordeauxfarbener Cremelack inzwischen so dickflüssig, dass man ihn nicht mehr richtig lackieren kann, also ist er in die Tonne gewandert. Ich muss dringend einkaufen gehen! :D

Heute soll es aber wie gesagt um Flieder gehen, und hier ist mein Beitrag:

 

Der fliederfarbene Lack ist der p2 Volume Gloss gel look polish in 030 „sweet darling“. Leider ist der nicht so toll pigmentiert, daher brauchte er 3 Schichten, um zu decken. Die Trockenzeit war dafür richtig fix, so machten die vielen Schichten auch nicht mehr so viel aus.

Der Topper ist einer der neuen von essence, nämlich der 101 Dalamations-topper „black dress and white tie“. Er enthält wie ihr seht größere und kleinere Hexateilchen in schwarz und weiß sowie feinen silbernen Glitzer. Ich musste die Teilchen ein bisschen zurechtschieben, aber insgesamt kamen genug Teilchen mit einer Schicht auf den Nagel.

Leider hat mein Lacura-Topcoat ein bisschen Shrinkage verursacht, auf der hier zu sehenden linken Hand ist es aber nicht so schlimm, wie auf meiner rechten. Naja, so schlimm finde ich das bei dem hellen Lack jetzt nicht, aber es sieht halt einfach ein bisschen ungepflegt aus.

Nächste Woche ist dann petrol dran, darauf freue ich mich schon sehr (und habe sicherlich genug Lacke im Kistchen)!

Bis bald, eure

Jenny ♥

Alverde Beauty&Fruity Pflegeserie

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch die alverde Beaty&Fruity-Serie vorstellen, die ihr exklusiv bei dm bekommen könnt. Ich habe sie mir im Januar gekauft und liebe sie inzwischen abgöttisch! Warum, das erzähle ich euch heute :)

Die Serie besteht bisher aus zwei Produkten: Einer mattierenden Pflegecreme und dem 3 in 1 Reinigungsschaum. Die Hauptbestandteile beider Produkte sind bio-Limettenextrakt und biologisches Apfelwasser. Beide Produkte sind für Normale und Mischhaut geeignet. Das Produktdesign gefällt mir sehr gut, das frische grün gepaart mit klaren Linien und Fruchtillustrationen macht richtig Lust, die Produkte zu benutzen.

Weiterlesen

Lacke in Farbe…und gelb!

Oder auch: Lacke in Farbe und grrrr.

Hallo ihr Lieben!

Diese Woche ist gelb dran bei „Lacke in Farbe…und bunt!“ von Lena und Cyw. Eigentlich wollte ich einen anderen gelben Lack zeigen, aber wie es der Zufall wollte, habe ich am Donnerstag bei Müller einen pastellgelben Lack zum absoluten Schnäppchenpreis erstanden. Wer mir auf Instagram folgt (den Link zu meinem Profil findet ihr in der Sidebar), hat es bereits mitbekommen: Ich habe einen Butter London Lack für 5€ gefunden :) Eigentlich kosten die Lacke von Butter London um die 17€, was mir wesentlich zu viel ist!

Wie ich auch schon auf Instagram geschrieben habe, erinnert mich „Jasper“ an mein heiß geliebtes Zitrone-Buttermilch-Eis :)

Die Ernüchterung erreichte mich beim Lackieren: Der Lack deckt wahnsinnig schlecht. Für die Bilder habe ich 3 Schichten lackiert, und er ist immer noch sehr ungleichmäßig. Außerdem hatte ich trotz Topcoat schon nach 2 Tagen erste größere Absplitterungen (siehe Zeigefinger, hab ich ein bisschen geflickt). Einzig die Trockenzeit war wirklich gut. Dass er jetzt nicht super deckt war mir klar, aber SO schlecht? Schade.

Am Wochenende bin ich in Hannover und dadurch wohl auch bei TK Maxx, mal sehen ob ich dort vielleicht noch einen Butter London erjagen kann. Allerdings scheint die Qualität der Butter London Lacke sonst eigentlich ganz gut zu sein, wie ihr zum Beispiel bei Jen, Nana oder Melli nachlesen könnt. Hätte ich den vollen Preis bezahlt, würde ich mich wirklich ärgern – Aber da mir die Farbe wirklich gut gefällt, kann ich über die schlechte Deckkraft hinwegsehen :)

Kennt ihr Butter London? Und liebt ihr TK Maxx auch so wie ich? :D

Bis bald, eure

Jenny ♥

Coastal Scents AMU

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch gerne ein AMU zeigen, welches ich mit meinen gewonnenen Coastal Scents-Produkten geschminkt habe. Das hier ist eben jenes AMU, bei dem ich erst dachte, dass das so gar nicht ich bin, und das ich dann 3 Tage nacheinander getragen hab :D Tatsächlich haben mir diese Lidschatten gezeigt, dass mir rosa- und lilatöne (und alles dazwischen) offensichtlich doch recht gut stehen, und was soll ich sagen…Ich habe mir letzte Woche ein rosa Kleid genäht, 2 rosane Sleek-Blushes sind momentan auf dem Weg zu mir und vorgestern habe ich mir einen rosanen Lippentift gekauft (der wirklich exakt meiner natürlichen Lippenfarbe entspricht – Review folgt!) :D

Verwendete Produkte:

  • p2 Perfect Eyes Eyeshadow Base
  • Coastal Scents Hot Pots „Pale Nude“ (bewegl. Lid) und „Maroon Berry“ (Lidfalte)
  • Manhattan Eyemazing Liner
  • essence I love extreme Volume Mascara
  • p2 Perfect look! kajal in black (Wasserlinie)

Auf den Wangen trage ich den Coastal Scents Forever Blush in Glamorous und auf den Lippen den Catrice Pure Shine Colour Lip Balm in Rose&Woody.

Natürlich habe ich mit dem Fluff verblendet, und bin einfach begeistert ♥ Die Lidschatten verhalten sich am Auge ganz großartig, krümeln kaum und sind super zu verblenden. Das AMU hat den ganzen Abend bombenfest gehalten und sah wirklich schön natürlich aus. Ich habe sogar ein Kompliment dafür bekommen :)

Bis bald, eure

Jenny ♥