Sleek Ultra Mattes V2 Darks

Hallo ihr Lieben!

Vor zwei Wochen oder so habe ich mir new stuffz von Sleek gegönnt, nämlich die Ultra Mattes V2 Darks Palette sowie die Blushes Antique und Pixie Pink. Heute möchte ich euch zunächst die Palette zeigen, die Blushes haben einen eigenen Post verdient :>

Sleek Ultra Mattes V2 Darks Palette


Die Palette ist u.A. bei Amazon um die 10 Euro erhältlich. Sie enthält 12×1,1g Lidschatten. Die Farben sind alle matt (duh).

Wie immer ist natürlich ein Applikator enthalten und eine Schutzfolie, auf der auch die Namen der einzelnen Lidschatten aufgedruckt sind. Die find ich ja immer sehr nützlich, sonst muss man sich bei Erklärungen zu AMUs immer einen abreißen (z.B. 2. Reihe, 2. von rechts, das beerige Aubergine. ->Villan)

So sehen die Farben also im Pöttchen aus. Meistens sind matte Lidschatten ja eher mäßig pigmentiert, aber Sleek wäre ja nicht Sleek, wenn hier schlecht pigmentierte Lidschatten geliefert werden würden. Ich sag nur „whoopsie, eigentlich wollte ich das türkise AMU gar nicht so knallig machen…naja was solls“ :D. (Jenes AMU kommt die Tage noch. Ich schminke seit 2 Wochen nur noch mit der Palette, srsly.)

Dem Swatches!

Die Swatches sind alle mit dem Finger ein mal ohne Base aufgetragen. Wo ich schichten musste, schreibe ich es dazu. Die Lidschatten sind (bis auf eine Ausnahme) butterweich und geben sehr gut Farbe ab. Sie lassen sich außerdem gut verblenden und kommen auch am Auge sehr schön heraus.

Das hier sind die linken sechs, die da heißen:
Orbit – Ein leuchtendes petrol, das wirklich mit vorsicht zu genießen ist :D
Ink – Mitternachtsblau, habe ich am Auge noch gar nicht verwendet bzw. mich rangetraut
Highness – kräftiges „schokilila“, aber ein bisschen das Sorgenkind der Palette. Ist als einziges nicht so toll pigmentiert, mit Base und Pinsel kann man da aber schon noch was rausholen. Hier musste ich für den Swatch aber schichten, und er ist immer noch….suboptimal.
Thunder – mittleres grau
Maple – sieht im Pfännchen noch irgendwie beerig aus, ist aufgetragen dann aber ein ganz interessantes rostrot
Flesh – einer der beiden Hauttöne der Palette, dieser hier ist eher ein bisschen rosastichig.

Und die rechten sechs:
Noir – Schwarz. Auf einer Base wird es wirklich richtig richtig schwarz. Super!
Dune – Der andere Hautton, wie der Name schon vermuten lässt gelbstichig. (Meine Gesichtshaut ist übrigens rosastichig, ab dem Hals abwärts wirds dann eher gelbstichig – am Auge sieht man also Flesh bei mir weniger)
Pillow Talk – reinstes weiß, das ein bisschen schwächer pigmentiert ist. Ist aber nicht wirklich schlimm, wer ballert sich schon mit weißem Lidschatten voll (außer jetzt zum Highlighten)? :D
Paper Bag – Braun. Baumrindenbraun, um meine andere Assoziation schnell zu verbannen. Nichtsdestotrotz schön.
Villan – Mein heimlicher Favorit der Palette, ein beeriger Aubergineton.
Fern – Moosgrün. Habe ich bisher noch nicht getragen, aber der Swatch ist sehr vielversprechend.

My humble opinion

Ich finde die Palette wirklich rundum gelungen. Sie deckt das ganze dunkle Farbspektrum ab, und die Pigmentierung ist für matte Lidschatten wirklich herausragend. Ich finde matte Lidschatten sehen gleich viel dezenter aus, als ihre schimmernden Pendants. Als nächstes darf dann wohl die Mattes V1 bei mir einziehen :)

Mögt ihr matte Lidschatten auch so gerne wie ich? Habt ihr vielleicht sogar die Mattes V2?

Bis bald, eure

Jenny ♥

Advertisements

4 Gedanken zu “Sleek Ultra Mattes V2 Darks

    • Ich kann sie dir wirklich empfehlen, wenn dus nicht so dunkel magst gibts ja auch noch die V1. Ich brauch grad nichts außer das Maybelline Color Tattoo Permanent Taupe und die Palette. Und für den kleinen Preis kriegst du hier echt viel! Liebe Grüße :)

Hast du mir etwas zu sagen? Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s