[HAUL] Sleek&China Glaze bei Shades of Pink

Hallo ihr Lieben!

Eigentlich, ja eigentlich sollte ich gerade meine Hausarbeit schreiben. Aber das hat ja noch Zeit….WAS?! NUR NOCH 1 1/2 WOCHEN ZEIT? Erm…ja ich sollte wirklich was tun. Aber ich kann euch doch meine neuen Schätze nicht vorenthalten!

Letzte Woche surfte ich vollkommen unschuldig und nichtsahnend durch die unendlichen Weiten des Internetzes. Glücklich über meinen nicht wie erwartet desolaten Kontostand, hatte ich beschlossen, mir die Arabian Nights Palette von Sleek zu gönnen, die ich nun seit Wochen bei verschiedenen Bloggermädels anschmachte. Doch auf Amazon sollte ich Versand zahlen, das mag ich gar nicht als Prime-Kunde! Also googelte ich kurz, und landete so bei Shades of Pink. Und was sahen meine entzündeten Augen? Die Palette war tatsächlich auf 7,99 reduziert! Als ich also das Schmuckstück in meinen virtuellen Einkaufswagen bugsiert hatte, scrollte ich weiter…und sah, dass sowohl die Celestial als auch die Candy Palette ebenfalls reduziert waren! Ihr könnt euch denken, wie es ausging…Außerdem war noch der China Glaze Holographic Nail Lacquer “Take a Trek” reduziert, und durfte deshalb auch noch mit. Und wo ich schon dabei war, habe ich mir auch noch den Sleek Blush Pomegranate mitbestellt.

So sieht das Ganze dann also in Farbe und bunt aus:

Die Verpackung find ich ja schon mal wunderfein – so sorgfältig!

Weiterlesen

Advertisements

Lacke in Farbe…und bunt! Mint

Hallo ihr Lieben!

Heute kann ich endlich endlich endlich mal wieder bei Lacke in Farbe…und bunt! mitmachen, weil meine Nägel langsam wieder in einem vorzeigbaren Zustand sind (yay, endlich). Wir befinden uns inzwischen in der dritten Runde der allwöchentlichen Lackieraktion, die jetzt leider nur noch von Lena geleitet wird. Diese Woche soll es also Mint sein, und wie es so will, habe ich mir erst einen Mintfarbenen Lack gekauft.

Diese Schönheit heißt “I Need a Refresh-Mint” und ist von wet n’wild, einer Marke die hierzulande ja nicht so einfach zu beziehen ist. Die Farbnummer ist E2181 und der Lack hat 2,99€ gekostet. Wo ihr wet n’wild bekommen könnt, könnt ihr hier herausfinden.

I Need a Refresh-Mint deckt trotz der hellen Farbe erstaunlich gut, bei kurzen Nägeln reicht hier vielleicht sogar eine Schicht. Ich habe für die Fotos zwei lackiert, die durch den sehr breiten Pinsel einfach zu lackieren waren und fix durchgetrocknet sind. Einen Topcoat braucht es allerdings trotzdem, denn leider wird die Lackoberfläche nicht ganz gleichmäßig. Außerdem kann ich nur so Bläschenbildung verhindern, aber das liegt wohl mehr an meinen Nägeln, da ich das Problem bei wirklich jedem Lack habe. In Natura hat der Lack einen etwas grünlicheren Einschlag, auf den Bildern sieht er doch recht blau aus.

Auf den Bildern trage ich den Lack bereits seit 3 Tagen, abgesplittert ist zwar noch nichts, aber die Tipwear kann man schon recht deutlich sehen – so megalast wie der Name es verspricht, finde ich das leider nicht. Allerdings kann die schlechte Haltbarkeit auch an meinen momentanen Nägeln liegen, sie sind zwar auf dem Weg der Besserung, aber von gut kann hier noch nicht die Rede sein.

Trotzdem würde ich euch für die Megalast-Lacke eine Kaufempfehlung aussprechen, denn es gibt wirklich schöne Farben zu einem fairen Preis (vor allem bei dem recht großen Fläschchen mit 13,5ml Inhalt), und die Lackiereigenschaften sind auch ziemlich gut. Vor allem decken sie toll! Ich habe noch ein paar andere Lacke und Produkte von wet n’wild mitgenommen, diese möchte ich euch aber gesondert in einem Haul zeigen. Aber so viel sei gesagt: Die Megalasts decken allesamt gut!

Nächste Woche ist dann braun dran, mal schauen was ich da schönes aus meiner neuen Nagellackaufbewahrung zaubere! :)

Bis bald, eure

[HAUL] Meine Bestellung bei Shiro Cosmetics

Hallo ihr Lieben!

Mal wieder lange nicht gesehen, ich weiß. Die Uni hat mich fest in ihren Fängen, ich darf mal wieder meiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen und Hausarbeiten schreiben. Oh, wie sehne ich das Ende meines Studiums herbei…Naja, noch ein Jahr, dann ist es ja geschafft.

Heute soll es um meine Bestellung bei Shiro Cosmetics gehen. Shiro Cosmetics ist ein kleines Unternehmen aus Portland in den USA, und hier kommen meine zwei liebsten Dinge zusammen: Kosmetik und Geekery! Die Kollektionen sind inspiriert von Fernsehserien, Spielen oder anderem coolen Zeug. Bei Shiro gibt es Lippenprodukte (Glosse und Tinted Balms), Gesichtsprodukte (Blush, Puder…) und Pigmente, die ihr für die Augen und zum Teil sogar zum Mischen mit Lipgloss verwenden könnt! Die Auswahl ist unendlich groß und die Farben sind ungewöhnlich, und das beste: Alle Produkte von Shiro sind vegan und cruelty free!. Die Full size Jars der Pigmente kommen außerdem mit einem der Kollektion und dem Pigment angepassten Deckel-Artwork *_* In einem Full size Jar sind jedoch 2g Produkt enthalten, welches der gemeine Schminksuchti (*hüstel*) wohl niemals in seinem ganzen Leben aufbrauchen kann.

Daher habe ich mich dazu entschieden (und weil die Auswahl einfach so groß und fantabulös ist), mir nur Sample Bags zu bestellen, in denen “etwa 1/8 Teelöffel” enthalten ist. Nur ein Pigment gab es nur im Full size Jar, daher habe ich eins und kann euch so auch das Artwork zeigen :)

So Ladies, besorgt euch Tee und Kekse, denn das hier wird angesichts Begeisterung und purer awesomeness etwas länger dauern! :D

Weiterlesen

Lacke in Farbe…und bunt! weiß

Hallo ihr Lieben!

Kurz vor knapp möchte ich euch noch meinen weißen Lack zeigen für “Lacke in Farbe…und bunt!”, der Lackieraktion von Lena und Cyw. Es ist essie “blanc”, ein ganz reines Tipex-weiß. Ich besitze blanc noch gar nicht lange, und so ist es nun auch das erste Mal, dass er auf meine Nägel durfte.

Weil mir das dann aber doch zu langweilig und vor allem zu Tipexig aussah, habe ich die Gelegenheit genutzt, auch gleich noch meinen neuen Lush Lacquer Topper “Chics Rule” auszuprobieren, den ich bei den Mädels von Yogibeauty gewonnen habe. Vielen Dank nochmal an euch für den tollen Gewinn :)

Weiterlesen

Catrice Haute Future LE

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch zwei Produkte aus der aktuell erhältlichen Catrice_-LE „Haute Future“ vorstellen.

Die LE besticht durch Holografische und multichrome Farben, daher wird das hier heute eine wahre Bilderflut :D

Den Anfang macht der Ultimate Nail Lacquer in 04 GaLILACxy. Der Nagellack changiert zwischen rosa, flieder, grün und blau, das Farbspiel ist wirklich wunderschön. Nur auf Fotos war es wirklich schwer einzufangen…
Außerdem war die Deckkraft nicht so überzeugend, 3 Schichten brauchte er schon. Auf dem Nageltip seht ihr 3 Schichten, die immer noch durchscheinen. Auf den Nägeln ist das nicht so auffällig, aber meine Finger sehen grade echt furchbar aus :S

Auch wenn der Lack ein bisschen an die 80er erinnert, finde ich ihn wunderschön :)

Weiterlesen

[FOTD] Mythical Taupe

Hallo ihr Lieben :) Heute möchte ich euch ein ganz einfaches FOTD zeigen, das ich aber total super fand. Im Gegensatz zu meiner sonstigen Schminkgewohnheit ging es hier mal sehr hell und leicht zu, nicht mal einen schwarzen Lidstrich habe ich gezogen! Bei den Aufnahmen für das FOTD habe ich zufällig diese zwei genialen Closeups von mir zustande gebracht. Ich habe es danach nochmal probiert, aber irgendwie will es nun nicht mehr hinhauen. Die Perspektive gefällt mir aber grade für AMUS sehr gut, weshalb ich in Zukunft gerne öfter Closeups machen würde – wenn ich es denn hinkrieg (damn you, Nase die auf jedem Bild schief aussieht!) :D

Verwendete Produkte:

 

Weiterlesen

[AMU] Purple Haze

Hallo ihr Lieben!

Heute gibt es mal wieder ein AMU für euch, und zwar mit einem der neu ins p2-Sortiment eingezogenen Ultra Satin Eyeshadows+Primer.

Ich habe mir dir Nuance 050 satin lavender rausgesucht, insgesamt gibt es 5 verschiedene Farben.

Obere Hälfte ohne Base, untere Hälfte links auf p2 Perfect Eyes Base und rechts auf dem Maybelline Color Tattoo timeless black. Swatches mit dem Pinsel aufgetragen.

Das verspricht der Lidschatten:

Strahlender Satin-Lidschatten mit sanftem Auftrag zur wet & dry-Anwendung für einen leuchtenden Augenaufschlag. Der integrierte Primer verhindert das Absetzen in der Lidfalte. Intensiv leuchtende Farbbrillianz für einen strahlenden Blick. (Quelle)

Weiterlesen